graduate-150375_150

Abitur! – Was nun?

Passt ein Studium zu mir, oder doch eher eine Ausbildung?

Für viele von Euch ist es in nicht einmal einem halben Jahr soweit, und Ihr haltet euer Abitur in den Händen. Doch wie soll es dann weitergehen? Mit dieser Frage beschäftigt sich kaum einer im Vorfeld. Schließlich hatte man ja bisher auch keine großen Entscheidungsmöglichkeiten. Und die meisten sind sich schlicht unsicher. Natürlich gibt es viele gut gemeinte Ratschläge aus der Familie und besonders von den Eltern. Doch genau von diesen will man ja nun unabhängig sein. Die Konsequenz sind jedes Jahr fast 25% Studienabbrecher/-wechsler und etliche junge Leute, die lieber zunächst ein freiwilliges soziales  Jahr einlegen.

Was sind die wesentlichen Gründe für diese Orientierungslosigkeit?

Nun der Hauptgrund liegt sicherlich daran, dass kaum jemand von Euch hier Erfahrungen hat und wir uns immer schwer tun Entscheidungen zu treffen, ohne Erfahrungen zu haben. Dazu kommen die gut gemeinten Ratschläge aus der Familie die bei vielen eher Druck aufbauen, als hilfreich sind. Dazu kommt, das sich viele von Euch weder genau vorstellen, was eine Ausbildung bedeutet, noch, was ein Studium bedeutet. Kennt man doch bisher nur den Lernrythmus der Schule.

Was bedeutet eine Ausbildung?

Nun, zunächst einmal verdient Ihr in der Ausbildung von beginn an Geld und sammelt auch viele Erfahrungen. Was für viele hier eher „abschreckend“ wirkt ist die Tatsache, dass man sich dann auch bewerben muss, und sich für einen Beruf und sogar ein Unternehmen entscheiden muss. Dazu kommt, dass ihr meistens neben der Ausbildung im Betrieb/der Firma noch die Berufsschule besucht. Somit ist es eine gute Verknüpfung von Praxis und Theorie. Natürlich wird das Gehalt in der Ausbildung nicht allzuhoch sein. Dennoch verdient Ihr von Beginn an euer eigenes Geld.

Oder doch ein Studium?

In einem Studium wird sehr viel Selbstdisziplin erwartet. Neben Vorlesungen und Übungen ist vor allem das selbstständige lernen das A&O des Erfolges. Doch auch hierbei ist es wichtig immer ein Studium zu wählen, welches einem liegt und interessiert und nicht etwa eines, welches vermeintlich gute Einkunftschancen bietet.

Welches das richtige Studium, oder aber der passende Beruf für Dich ist findest du auch bei Primedu heraus. Besuche hierzu unsere Seite http://www.primedu.de

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Folge uns

Stefan Lehmann

Stefan Lehmann ist einer der Mitbegründer der Primedu UG (haftungsbeschränkt) und hier verantwortlich für die Themen IT, Social Media und PR
Folge uns

Letzte Artikel von Stefan Lehmann (Alle anzeigen)

1 comment

Kommentar verfassen

Special Recent Posts

2 Minuten Spot

2 Minuten Spot

Die Kunst das wesentliche hervorzuheben Wer von Euch schon einmal ein Vorstellungsgespräch erlebt[...]
Autodidaktisches Lernen

Autodidaktisches Lernen

Vor allem für Azubis eine nutzbringende Zusatzqualifikation Ihr habt eine Ausbildung begonnen und w[...]
Arbeitsmarkt 2013

Arbeitsmarkt 2013

Beschäftigungsquote weiter gewachsen Gestern gab das statistische Bundesamt einige interessante Zah[...]
Arbeitszeugnis

Arbeitszeugnis

Geheime Codes und was erlaubt ist Spätestens wenn Ihr Euch das erste mal überlegt einen Job zu wech[...]
Absage

Absage

Nicht schön, aber manchmal hilfreich Wer kennt das nicht? Ihr habt Euch auf einen Job oder Studienp[...]